Angebote zu "Schüler" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Schüler, Andreas: Performance-Messung und Eigen...
101,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Performance-Messung und Eigentümerorientierung, Titelzusatz: Eine theoretische und empirische Untersuchung, Autor: Schüler, Andreas, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Rechnungswesen // Budget // Budgetierung // Finanzwirtschaft // Motiv // psychologisch // Motivation // Führungskraft // Manager // Führung // Mitarbeiterführung // Finanzen // Management: Führung und Motivation, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 437, Abbildungen: 36 Abbildungen, 97 Tabellen, Gewicht: 583 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Führungskraft Lehrer - Klassen führen und Schül...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Führungskraft Lehrer - Klassen führen und Schüler motivieren ab 12.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Grundkurs Schulrecht I
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie erhalten einen kurzen, intensiven und praxisorientierten Überblick über die an der Schule maßgeblichen rechtlichen Themen einschließlich aktueller Entwicklungen (Flüchtlingskinder, Inklusion etc.). Als schulische Führungskraft, als Lehrkraft bzw. als Lehramtsanwärter/Lehramtsanwärterin müssen Sie sich oftmals einen schnellen Überblick über das an der Schule maßgebliche Recht verschaffen und sich über aktuelle rechtliche Entwicklungen informieren. "Grundkurs Schulrecht I" bietet Ihnen hierfür eine fallorientierte Einführung in das Schulrecht und vermittelt Ihnen die zur Lösung schulrechtlicher Fälle in der Praxis notwendigen Inhalte und Methoden. Um Ihnen hierbei die aktuellen Themen bieten zu können, wurde der Grundkurs in zweiter Auflage vollständig überarbeitet. Zahlreiche neue Gerichtsentscheidungen fanden Berücksichtigung und die Grundrechte der Eltern und Schüler, die Schulpflicht - insbesondere von Flüchtlingen mit unterschiedlichem Rechtsstatus -, die Inklusion und der Rechtsschutz im Dienstverhältnis der Lehrer werden ausführlich behandelt und Ihnen praxisnah dargeboten. Aus dem Inhalt: .Inklusion .Leistungsbewertungen .Aufsicht und Haftung .Ordnungsmaßnahmen

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Grundkurs Schulrecht I
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie erhalten einen kurzen, intensiven und praxisorientierten Überblick über die an der Schule maßgeblichen rechtlichen Themen einschließlich aktueller Entwicklungen (Flüchtlingskinder, Inklusion etc.). Als schulische Führungskraft, als Lehrkraft bzw. als Lehramtsanwärter/Lehramtsanwärterin müssen Sie sich oftmals einen schnellen Überblick über das an der Schule maßgebliche Recht verschaffen und sich über aktuelle rechtliche Entwicklungen informieren. "Grundkurs Schulrecht I" bietet Ihnen hierfür eine fallorientierte Einführung in das Schulrecht und vermittelt Ihnen die zur Lösung schulrechtlicher Fälle in der Praxis notwendigen Inhalte und Methoden. Um Ihnen hierbei die aktuellen Themen bieten zu können, wurde der Grundkurs in zweiter Auflage vollständig überarbeitet. Zahlreiche neue Gerichtsentscheidungen fanden Berücksichtigung und die Grundrechte der Eltern und Schüler, die Schulpflicht - insbesondere von Flüchtlingen mit unterschiedlichem Rechtsstatus -, die Inklusion und der Rechtsschutz im Dienstverhältnis der Lehrer werden ausführlich behandelt und Ihnen praxisnah dargeboten. Aus dem Inhalt: .Inklusion .Leistungsbewertungen .Aufsicht und Haftung .Ordnungsmaßnahmen

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Organisationskultur und Leadership
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk zur UnternehmenskulturKultureller und organisationaler Wandel gehören zu den komplexesten Herausforderungen, mit denen sich Führungskräfte heute auseinandersetzen. Edgar H. Schein, weltweit anerkannte Autoriät auf dem Gebiet der Unterehmenskultur und Schüler von Douglas McGregor, analysiert und illustriert in diesem Grundlagenwerk anhand verschiedener Fallstudien das abstrakte Konzept der Unternehmenskultur und dessen bedeutenden Einfluss auf das Management von Veränderungen. Die Führungskraft wird nicht nur vertraut gemacht mit grundlegendem Wissen über Kultur, sondern erhält auch ein tiefes Verständnis über die Beziehungsdynamiken in einer Organisation und in deren Führung. Sie lernen, wie Kultur durch Leadership entstehen, wachsen und absterben, wie kultureller Wandel effektiv gesteuert werden kann und verstehen die Führungsrolle beim Management verschiedenartiger Teams.Aus dem InhaltDie Struktur und Entschlüsselung von KulturWas Führungspersonen über Makro-Kulturen wissen müssenWie externe Anpassung und interne Integration zu Kultur werdenWie Führungspersonen eine Kultur einbetten und übertragenDie Kulturdynamiken des Wachstums, der Reife und des Verfalls von OrganisationenNatürliche und geleitete kulturelle EntwicklungEin Modell für Veränderungsmanagement und für Change LeaderDer Change Leader als LernenderÜber den AutorEdgar H. Schein ist Professor Emeritus an der MIT Sloan School of Management. Er gilt als einer der weltweit renommiertesten Experten auf dem Gebiet der Organisationskultur und als einer der Mitbegründer der Organisationspsychologie und der Organisationsentwicklung. Neben diesem Buch zählen "Humble Consulting", "Humble Inquiry" und "Helping" zu seinen populärsten Werken.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Organisationskultur und Leadership
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk zur UnternehmenskulturKultureller und organisationaler Wandel gehören zu den komplexesten Herausforderungen, mit denen sich Führungskräfte heute auseinandersetzen. Edgar H. Schein, weltweit anerkannte Autoriät auf dem Gebiet der Unterehmenskultur und Schüler von Douglas McGregor, analysiert und illustriert in diesem Grundlagenwerk anhand verschiedener Fallstudien das abstrakte Konzept der Unternehmenskultur und dessen bedeutenden Einfluss auf das Management von Veränderungen. Die Führungskraft wird nicht nur vertraut gemacht mit grundlegendem Wissen über Kultur, sondern erhält auch ein tiefes Verständnis über die Beziehungsdynamiken in einer Organisation und in deren Führung. Sie lernen, wie Kultur durch Leadership entstehen, wachsen und absterben, wie kultureller Wandel effektiv gesteuert werden kann und verstehen die Führungsrolle beim Management verschiedenartiger Teams.Aus dem InhaltDie Struktur und Entschlüsselung von KulturWas Führungspersonen über Makro-Kulturen wissen müssenWie externe Anpassung und interne Integration zu Kultur werdenWie Führungspersonen eine Kultur einbetten und übertragenDie Kulturdynamiken des Wachstums, der Reife und des Verfalls von OrganisationenNatürliche und geleitete kulturelle EntwicklungEin Modell für Veränderungsmanagement und für Change LeaderDer Change Leader als LernenderÜber den AutorEdgar H. Schein ist Professor Emeritus an der MIT Sloan School of Management. Er gilt als einer der weltweit renommiertesten Experten auf dem Gebiet der Organisationskultur und als einer der Mitbegründer der Organisationspsychologie und der Organisationsentwicklung. Neben diesem Buch zählen "Humble Consulting", "Humble Inquiry" und "Helping" zu seinen populärsten Werken.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Wir müssen reden!
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Schulleitung tragen Sie die Verantwortung für Ihr Kollegium. In guten wie in schlechten Zeiten. Dabei kommen Sie nicht umhin auch das ein oder andere schwierige Gespräch mit Ihren Lehrkräften zu führen. Zum Beispiel mit Frau X, die freitags regelmäßig krank ist oder mit Herrn Y, nachdem er beim letzten Elternabend Vater Z angeschrien hat. Das ist sicher nicht der einfachste Teil Ihres Jobs, doch leider unvermeidbar.Damit Sie als Schulleitung für solche Situationen bestens gewappnet sind, hat die Autorin für Sie 44 schwierige Gesprächsfälle aus dem schulischen Alltag zusammengetragen. Sehen Sie, wie sich die einzelnen Themen konstruktiv bearbeiten lassen, was regelmäßig schiefläuft und worauf Sie als Führungskraft besonders achten müssen.Mit diesem Leitfaden aus der Praxis für die Praxis bereiten Sie sich schon jetzt auf kommende Konflikte vor. Der Fokus liegt auf der Relevanz und Alltagsnähe spezifischer Gesprächssituationen und vermittelt Ihnen anhand von Beispieldialogen sofort anwendbares Wissen für Ihre Kommunikation als Schulleitung. Erfahren Sie, wie Sie unangenehme Unterredungen professionell gestalten und im Gespräch gemeinsame Lösungen finden - für die Kollegen und Ihre gesamte Schule.Aus dem Inhalt:Notwendige Grundlagen: Ein kurzer Teil KommunikationstheorieWenn die Lehrkraft selbst das Problem istKrach zwischen Lehrkraft und Schüler/-innenKonflikte unter den LehrkräftenLehrkraft-Eltern-ThemenWissen to go: Die wichtigsten Punkte zusammengefasst Autorin:Verena Hertel , langjährige Schulleiterin an einer weiterführenden Schule, Beraterin und Trainerin und Autorin und Herausgeberin zahlreicher Bücher und Praxisjournale im Bereich Schulmanagement. (www.stratiekonkret.de)Empfohlen für:Schulleiterinnen und Schulleiter, deren Stellvertreter und alle Mitglieder der erweiterten Schulleitung.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Wir müssen reden!
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Schulleitung tragen Sie die Verantwortung für Ihr Kollegium. In guten wie in schlechten Zeiten. Dabei kommen Sie nicht umhin auch das ein oder andere schwierige Gespräch mit Ihren Lehrkräften zu führen. Zum Beispiel mit Frau X, die freitags regelmäßig krank ist oder mit Herrn Y, nachdem er beim letzten Elternabend Vater Z angeschrien hat. Das ist sicher nicht der einfachste Teil Ihres Jobs, doch leider unvermeidbar.Damit Sie als Schulleitung für solche Situationen bestens gewappnet sind, hat die Autorin für Sie 44 schwierige Gesprächsfälle aus dem schulischen Alltag zusammengetragen. Sehen Sie, wie sich die einzelnen Themen konstruktiv bearbeiten lassen, was regelmäßig schiefläuft und worauf Sie als Führungskraft besonders achten müssen.Mit diesem Leitfaden aus der Praxis für die Praxis bereiten Sie sich schon jetzt auf kommende Konflikte vor. Der Fokus liegt auf der Relevanz und Alltagsnähe spezifischer Gesprächssituationen und vermittelt Ihnen anhand von Beispieldialogen sofort anwendbares Wissen für Ihre Kommunikation als Schulleitung. Erfahren Sie, wie Sie unangenehme Unterredungen professionell gestalten und im Gespräch gemeinsame Lösungen finden - für die Kollegen und Ihre gesamte Schule.Aus dem Inhalt:Notwendige Grundlagen: Ein kurzer Teil KommunikationstheorieWenn die Lehrkraft selbst das Problem istKrach zwischen Lehrkraft und Schüler/-innenKonflikte unter den LehrkräftenLehrkraft-Eltern-ThemenWissen to go: Die wichtigsten Punkte zusammengefasst Autorin:Verena Hertel , langjährige Schulleiterin an einer weiterführenden Schule, Beraterin und Trainerin und Autorin und Herausgeberin zahlreicher Bücher und Praxisjournale im Bereich Schulmanagement. (www.stratiekonkret.de)Empfohlen für:Schulleiterinnen und Schulleiter, deren Stellvertreter und alle Mitglieder der erweiterten Schulleitung.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Schulrechtliche Fallbeispiele
36,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Einführung in das Schulrecht deckt alle für Sie als Schulleiter oder Lehrkraft im schulischen Alltag maßgeblichen Themenbereiche anhand von Fällen aus der schulischen Praxis ab.Mit "Schulrechtliche Fallbeispiele" erhalten Sie als schulische Führungskraft, als Lehrkraft oder an schulrechtlichen Fragestellungen Interessierter eine fallorientierte Einführung in das Schulrecht, wobei Ihnen die zur Lösung schulrechtlicher Fälle in der Praxis notwendigen Methoden und Inhalte vermittelt werden.Ihnen werden Grundbegriffe und Grundstrukturen des Schulrechts in breit gefächerten Themenbereichen dargeboten, Sie werden in die Methoden der juristischen Fallbearbeitung und Gesetzesauslegung eingeführt und Fallfragen werden Sie zu eigenen Lösungsversuchen ermutigen.Das Erscheinen einer bereits siebten Auflage belegt die Offenheit der Pädagogen für die rechtlichen Dimensionen ihres Handelns und ihr Interesse an einem vertieften Verständnis der Wechselwirkungen von Pädagogik und Schulrecht. Profitieren Sie von der Berücksichtigung der neu ergangenen Rechtsprechung und aktueller Themenstellungen zu Flüchtlingskindern, Inklusion u.a.Die praxisnahen Fälle sind von der Rechtsprechung entschieden worden und bieten Ihnen eine zitierfähige Grundlage für rechtssicheres Handeln im schulischen Alltag.Aus dem Inhalt:Leistungsbewertung und schulische PrüfungsentscheidungenErzieherische Einwirkungen und OrdnungsmaßnahmenSchulmitwirkung - Schulkonferenz, Eltern- und SchülervertretungRecht der Schulen in freier TrägerschaftPädagogische Freiheit und Weisungsgebundenheit Autor:Dr. Thomas Böhm studierte Rechtswissenschaft, Anglistik und Pädagogik für das Lehramt Sekundarstufe II in Bonn und Bochum. Er ist als Dozent für Schulrecht und Rechtskunde am Instititut für Lehrerfortbildung in Essen/Werden tätig, ist Herausgeber und Autor zahlreicher schulrechtlicher Veröffentlichungen und brachte seine vielfältigen Kenntnisse den Teilnehmern des Deutschen Schulleiterkongresses DSLK nahe.Empfohlen für:Schulleitungen, schulische Führungskräfte und Lehrkräfte aller Schularten, Lehramtsanwärter/Referendare, Verantwortliche in der Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung, Schüler- und Elternvertretungen sowie Verantwortliche in den Lehrerverbänden und in der Schulaufsicht.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot