Angebote zu "Neurolinguistischen" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Selbstcoaching für Führungskräfte mit Methoden ...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Führung ist der Versuch, steuernd und richtungsweisend auf das eigene Verhalten und das von anderen Menschen einzuwirken, um ein Ziel zu erreichen. Diese Definition schreibt der Selbstführung eine ebenso große Rolle zu wie der Führung durch andere Menschen. Die Rolle der Selbstführung darf nicht unterschätzt werden, denn sie ist nicht selten der Schlüssel für beruflichen und privaten Erfolg. Selbstcoaching ist die geeignete Möglichkeit, das eigene Selbstführunspotential zu verwirklichen, um damit auch andere Menschen leichter zum Erfolg führen zu können. Im Rahmen dieses Buches werden Konzepte, Modelle und Techniken des Neuroliguistischen Programmierens (NLP) für das Selbstcoaching in einer einfachen Form vorgestellt und speziell auf die Eignung der Methode für Führungskräfte eingegangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Selbstcoaching für Führungskräfte mit Methoden ...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstcoaching für Führungskräfte mit Methoden des Neurolinguistischen Programmierens:1., Aufl. Leo Borek

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Entwicklungsorientierte Unternehmensführung. Ne...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,99 € / in stock)

Entwicklungsorientierte Unternehmensführung. Neurolinguistische Programmierung als Trainingsmethode für Führungskräfte:Unternehmensentwicklung, Ethik, NLP und Führung Holger Emmrich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Neurolinguistisches Programmieren als Erfolgsfa...
44,99 €
Rabatt
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Neurolinguistisches Programmieren als Erfolgsfaktor des Change Managements:Kann das Neurolinguistische Programmieren Führungskräfte im Change Management unterstützen personelle Widerstände zu vermeiden und zu reduzieren? Annette Böhler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Neurolinguistisches Programmieren als Erfolgsfa...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neurolinguistisches Programmieren als Erfolgsfaktor des Change Managements:Kann das Neurolinguistische Programmieren Führungskräfte im Change Management unterstützen personelle Widerstände zu vermeiden und zu reduzieren?. 1. Auflage Annette Böhler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Holistisches Projektmanagement
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Projekte, an denen Mitarbeiter täglich arbeiten, sind von vornherein zum Scheitern verurteilt. In dem Buch werden Erkenntnisse aus der Systemtheorie, der Hirnforschung sowie dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP) in einem ganzheitlichen Ansatz zu praktischen Werkzeugen und Methoden für die Projektarbeit verknüpft. Die Autorin, die auf 15 Jahre Projekterfahrung als Mitarbeiterin, Projektleiterin, Auftraggeberin und Coach zurückblickt, versteht Projekte als komplexe dynamische Systeme, die von Menschen mit Leben gefüllt werden. Wie gelingt ganzheitlicher Projekterfolg? Täglich wird in Unternehmen an tausenden Projekten gearbeitet. Viele von ihnen sind zum Scheitern verurteilt, bevor sie begonnen haben. Unklare Ziele und Verantwortlichkeiten, aneinander vorbei arbeitende Projektteams, internes Machtgerangel so sieht es allzu oft hinter den Kulissen aus. Stephanie Borgert analysiert anschaulich, in welchen Fallstricken sich organisationale Projekte verfangen und zeigt Lösungen für erfolgreiche Veränderungen auf. Im Zentrum steht die ganzheitliche Sicht auf Projekte als komplexe dynamische Systeme (Makroebene), welche von Menschen mit Leben gefüllt werden (Mikroebene). Die Autorin verknüpft Erkenntnisse aus der Systemtheorie, der Hirnforschung so-wie dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP) zu praktischen Werkzeugen und Methoden für die Projektarbeit. Holistisches Projektmanagement hält für Mitarbeiter wie Führungskräfte gleichermaßen Aha-Effekte bereit und motiviert zur Umsetzung im eigenen Projektalltag. Stephanie Borgert schöpft aus mehr als 15 Jahren Projekterfahrung in der Rolle als Mitarbeiterin und Projektleiterin ebenso wie als Auftraggeberin und externe Beraterin. Wissenschaftlich fundiert und mit sehr hohem Praxistransfer, lädt das Buch ein zu einer neuen, spannenden Auseinandersetzung mit dem Thema Projekt- und Teamkultur.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Wenn Manager auf Bäume klettern ...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jährlich werden in Deutschland etwa 50 Milliarden Euro in Personalentwicklung und Weiterbildung investiert. Allerdings erreichen kritischen Schätzungen zufolge nur etwa zehn Prozent der Maßnahmen die angestrebten Ziele. Mitarbeiter erhalten Weiterbildungen, die methodisch mangelhaft oder überflüssig sind. Die Umsetzbarkeit in den Arbeitsalltag bleibt meist auf der Strecke.Die hohe Nachfrage hat der Personalentwicklungsbranche einen Boom beschert, der auch sehr fragwürdigen Methoden den Markt eröffnet. Hier bietet man so ziemlich alles feil, was sich denken lässt - und manches jenseits der Vorstellungskraft aufgeklärter Zeitgenossen. Diverse abenteuerliche Methoden fordern den Glauben an fragwürdige Ideologien und Unterwerfung unter ein Regime der Unvernunft. Selbsternannte Experten schicken Mitarbeiter in die Wildnis, damit sie dort lernen, wie man Konflikte im Büro löst. Andere glauben, man könne durch ein Wochenende mit einem Pferd zu einer besseren Führungskraft werden. Wieder andere reden ihrem Kunden ein, die Persönlichkeit des Geschäftspartners ließe sich an dessen Augenbewegungen ablesen. Outdoor-Trainings und Methoden wie das Neurolinguistische Programmieren gehören heute in vielen Unternehmen zu den selbstverständlichen Instrumenten der Personalentwicklung, obwohl ihr Nutzen nie überzeugend belegt wurde.Ziel des vorliegenden Buches ist es, einige dieser An-sätze aus wissenschaftlicher Sicht zu hinterfragen. Uwe P. Kanning belegt, dass die meisten außer viel heißer Luft und einem offensiven Marketing kaum etwas zu bieten haben. Viele der als Wahrheit gepredigten Thesen sind unhaltbar. Im günstigsten Fall erwartet die Teilnehmer nutzloses Entertainment, im ungünstigen Fall Verdummung. Dr. phil. habil. Uwe Peter Kanning ist Diplom-Psychologe und lehrt als Professor an der Hochschule Osnabrück (Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Studiengang Wirtschaftspsychologie).

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot