Angebote zu "Mythos" (10 Treffer)

Mythos Führungskraft
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Katzengrubers Buch räumt mit den gängigen Mythen über Menschenführung auf. Wie eine Führungskraft sich verhält, was sie können muss und was sie tun soll, wird bereits in unzähligen Büchern beschrieben. Jenseits der Theorie zeigt jedoch die Praxis, was eine gute Führungskraft tatsächlich ausmacht. - Wie agieren erfolgreiche Führungskräfte wirklich? - Welche Formen der Menschenführung nutzen sie? - Wie motivieren sie ihre Mitarbeiter in schwierigen Zeiten? Anhand von Beispielen und Erfahrungsberichten werden die bisherigen Glaubenssätze über Menschenführung untersucht und kritisch hinterfragt. Ist die so oft beschworene soziale Kompetenz wirklich wichtig? Ist der propagierte kooperative Führungsstil tatsächlich ideal, um Spitzenleistungen zu erzielen? Wie wird aus einem Manager eine charismatische Führungskraft? Diese und viele andere Fragen werden gestellt, beantwortet und durch eindrucksvolle Beispiele unterlegt. Zitate aus Interviews, mit erfolgreichen Führungskräften aus unterschiedlichsten Bereichen, z. B. mit einem Ausbilder einer Anti-Terror Einheit, einem Chefarzt, den Inhabern der erfolgreichsten PR-Agentur Deutschlands und einem bekannten Galeristen, beschreiben anschaulich die praktische Anwendung von Führungsinstrumenten. Das Buch wird also nicht nur kritisch hinterfragen, sondern auch Lösungen anbieten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Mythos Führungskraft als Buch von Werner Katzen...
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Mythos Führungskraft:Konzepte, Tugenden, Erfolgsgeheimnisse. 1. Auflage Werner Katzengruber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Mythos Führungskraft: Konzepte, Tugenden, Erfol...
€ 0.26 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Spitzenleistungen: Sales-up-Call, Hörbuch, Digi...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Nur begeisterte Verkäufer faszinieren den Kunden Montagmorgen. Endlich! Die Macht von: Einstellung, Mythos, Führung - Die 3 wichtigsten Aufgaben jeder Führungskraft. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stephan Heinrich, Gabriel Schandl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hemc/000029/bk_hemc_000029_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Performer - Führen geht heute anders 1: Motivation
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

So haben Sie Sprenger noch nie gelesen Kann man Motivation kaufen? Sind Menschen steuerbar - und wenn ja, wie? Welche Folgen haben Bonussysteme? In seinem Bestseller ´´Mythos Motivation´´ hat Reinhard K. Sprenger die weitverbreiteten Anreizsysteme in Unternehmen zerlegt und ihre kontraproduktiven Folgen beleuchtet. Jetzt bekommen seine hochrelevanten Inhalte ein magaziniges Gesicht. Das neuartige Bookazine greift Sprengers zentrale Thesen auf und betrachtet sie aus einer brandaktuellen Perspektive. Mit packenden Reportagen, spannenden Interviews, erhellenden Umfragen und inspirierenden Fotostrecken ist das von Sprenger kuratierte Bookazine ein Must-have für motivierte Führungskräfte von heute und morgen!

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 8, 2018
Zum Angebot
Private Equity
€ 44.00 *
ggf. zzgl. Versand

Nach der noch immer aktuellen Kapitalismuskritik seitens einiger politischer Vertreter sind Private Equity-Unternehmen nahezu jedem Bürger bekannt. Für die Unternehmen stellt Private Equity jedoch eine interessante Finanzierungsalternative dar. Dieses Buch leitet den Leser lösungsorientiert durch den gesamten Finanzierungsprozess des Private Equity. Detailliert wird erläutert, was in den einzelnen Finanzierungsphasen geschieht und welche Maßnahmen zum Finanzierungserfolg führen. - Mythos Private Equity - Investment- und Finanzierungsentscheidungen - Portfolio-Management Für Unternehmer, die einen Verkauf ihres Unternehmens oder Teile hiervon in Betracht ziehen oder die vor einer Nachfolgeregelung stehen; für Fach- und Führungskräfte, die einen Buy-Out planen; für Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater; für Finanzmarktexperten und Investment-Banker; für Finanzinvestoren. Sowie für Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Die Wahrheit über Burnout
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage nimmt Burnout in der Arbeitswelt immer größere Ausmaße an. Der heutige Arbeitsplatz wird sowohl in wirtschaftlicher als auch psychologischer Hinsicht oft als ein kaltes, abweisendes, forderndes Umfeld empfunden. Die Menschen fühlen sich emotionell, physisch und geistig erschöpft, unsicher, unverstanden, unterbewertet und ihrer Arbeit fremd. Das Buch räumt mit dem Mythos auf, dass die Arbeitnehmer allein schuld sind an ihrer Erschöpfung, ihrem Ärger und ihrer ´´Pfeif drauf´´-Haltung, und zeigt, dass die Verantwortung dafür meist beim Unternehmen liegt. Burnout ist ein Zeichen für eine bedrohliche Fehlfunktion innerhalb eines Unternehmens und sagt mehr über den Arbeitsplatz als über die Arbeitskräfte aus. Die Autoren - Pioniere in der Erforschung von Burnout - stellen die gängigen Meinungen zu diesem Thema in Frage und konzentrieren sich auf die Beschreibung, Vorhersage und Lösung des Problems. Sie zeigen den Arbeitern, Angestellten, Führungskräften und Unternehmensleitern, wie die versteckten Probleme im Unternehmen, die Burnout verursachen, rechtzeitig erkannt und vermieden werden können, schlagen Maßnahmen zur Krisenintervention vor und bieten neue Zielsetzungen an.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Unternehmensorganisationen der Zukunft
€ 44.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Manager ist Teil eines komplexen Systems, das sich stetig verändert. Eine moderne Führungskraft analysiert, welche sachlichen, sozialen und zeitlichen Muster diesem System zugrunde liegen. Wie sollte ein Unternehmen der Zukunft aussehen, damit auf diese Weise geführt werden kann? Daniel F. Pinnow zeigt, wie Firmen sich aufstellen müssen, um wirklich zukunftsfähig zu sein. ´´Führung beruht auf der wechselseitigen Ergänzung von Rationalität und Intuition. Daniel F. Pinnow stellt überaus eindrucksvoll dar, dass nur das systemische Denken zeigen kann, warum das so ist.´´ Prof. Dr. Dirk Baecker, Zeppelin University, Friedrichshafen ´´Daniel F. Pinnow entzaubert den Mythos der statischen Führungsprinzipien. In rasanter Fahrt durch die Dimensionen der postindustriellen Gesellschaft (...) räumt er mit der Vorstellung auf, dass Führung aus dem Handbuch erlernt werden kann. Hier findet jeder etwas, über das sich ein Nachdenken lohnt!´´ Prof. Dr. Hans-Werner Mewes, Direktor des Instituts für Bioinformatik und Systembiologie am Helmholtz Zentrum München Eine Führungskraft ist Teil eines komplexen Systems, das sich fortwährend verändert. Die Kunst des Führens besteht nicht darin, dieses System zu managen, sondern dessen Beziehungen. Eine moderne Führungskraft analysiert, welche sachlichen, sozialen und zeitlichen Muster dem System zugrunde liegen. Wie sollte ein Unternehmen der Zukunft aussehen, in dem auf diese Weise geführt werden kann? Daniel Pinnow zeigt, wie Firmen sich aufstellen müssen, um wirklich zukunftsfähig zu sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Die Illusion der Unbesiegbarkeit
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Vom Tellerwäscher zum Millionär - Menschen lieben solche Erfolgsgeschichten. Dieser Mythos lebt bis heute in zahlreichen Start-ups und Unternehmensgeschichten fort: Facebook, Google, Uber sind dabei nur die bekanntesten Beispiele. Doch wer kann eigentlich sicher sein, dass die Stars von heute nicht das Schicksal der Stars von gestern ereilt? Ob Nokia, Kodak, Grundig oder Neckermann, ihre legendären Erfolge sind längst Geschichte. Ein Blick auf die Fortune 500, auf DAX, MDAX oder das Ranking von Familienunternehmen zeigt, dass es kaum einer Organisation, ob groß oder klein, gelingt, sich dauerhaft an der Spitze zu halten. Liegt womöglich in jedem herausragenden Aufstieg schon die Gefahr des Scheiterns? Bei der Suche nach Gründen für rasante Firmenabstürze macht man heute schnell die Digitalisierung verantwortlich oder spricht von ´´Disruption´´. Doch das ist nur die eine Hälfte der Wahrheit. Die andere Hälfte liegt in den Unternehmen selbst, in Führungsmängeln, Blindheit und Leichtsinn. Die erfahrenen Unternehmer Andreas Krebs und Paul Williams blicken hinter die Fassade des Erfolgs. Systematisch legen sie Faktoren frei, die geeignet sind, den Untergang eines Unternehmens einzuläuten: Egomanie, Einzelinteressen der Mächtigen, Nepotismus und viele mehr. Sie liefern Insiderstorys, bestechen durch schwarzen Humor und lassen Topmanager zu Wort kommen. Dabei finden Sie überraschende Parallelen zur Geschichte der Incas, die jahrhundertelang ein riesiges Reich regierten, bevor sie quasi über Nacht vom Erdboden verschwanden. Der Vergleich zeigt: Viele ihrer Fehler machen wir bis heute. Pointiert und unterhaltsam bietet das Buch wichtige Impulse, wie es Führungskräften heute gelingt, auch und gerade in Zeiten sicher geglaubter Erfolge wachsam zu bleiben. Es gibt neue praktische Hinweise für moderne Unternehmensführung, Selbstführung und nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Inkompetenzkompensationskompetenz
€ 16.80 *
ggf. zzgl. Versand

Eine ironische Breitseite gegen Überheblichkeit und Standesdünkel im Management Spätestens seit der TV-Serie Stromberg ahnt auch das gemeine Volk, dass es sich bei der glorreichen Welt des Managements um eine Mogelpackung handelt. Da preisen Führungskräfte-Gurus in unzähligen Büchern Erfolgsstrategien an. Doch mit der Praxis, dem real existierenden Management, hat das oft wenig zu tun. Denn wenn sich Manager auf rationale Entscheidungen berufen und auf Betriebswirtschaftslehre oder gar Logik verweisen, folgt das Geschehen in Wahrheit meist den Regeln von Psychologie und Soziologie. Tatsächlich sind es eher Status, Macht, Herrschaft, Karriere, Eitelkeit und andere durchaus menschliche Motive und Eigenschaften, mit denen sich Managementprozesse treffend beschreiben und vorhersagen lassen. Wenn man aber erst einmal realisiert hat, dass manches, was Manager als Kompetenz verkaufen, ein Mythos ist, dann können Geschichten aus der Managementwelt recht unterhaltsam sein. Dr. phil. Ralf Lisch hat die interessantesten aufgeschrieben: Ein Manager, der sich ein Denkmal errichten möchte; ein Qualitätsmanagement mit messbaren, aber fragwürdigen Ergebnissen; eine Strategiediskussion, die sich im Kreis dreht; ein Budgetprozess mit zweifelhaften Erkenntnissen; pensionierte Manager, die noch einmal an den Ort ihrer Heldentaten zurückkehren ... In diesen und weiteren, insgesamt 11 paradigmatischen Geschichten verdichtet der Autor literarisch seine geballte Praxiserfahrung aus der wundersamen Welt des Managements. Auch wenn die Geschichten in ihrer Ausgestaltung und ironischen Zuspitzung erfunden sind, sind sie dennoch authentisch; ihre Elemente haben einen realen Hintergrund. Der Autor weiß, worüber er schreibt. Denn er hat als Soziologe und Manager über viele Jahre in verschiedenen internationalen Unternehmen Erfahrung gesammelt und sich - allen Widrigkeiten zum Trotz - seinen Humor bewahrt. Das Ergebnis ist eine ironische Breitseite gegen Überheblichkeit und Standesdünkel im Management. Erfahrene Manager werden verständnisvoll nicken angesichts der kurzweiligen Auseinandersetzung mit den Unterschieden zwischen Theorie und Wirklichkeit. Sie hatten es ja schon immer geahnt und doch nie darüber reden wollen. Ambitionierte Aufsteiger und alle, die (noch) nicht zu ´´denen da oben´´ gehören, werden hingegen beruhigt feststellen, dass im Management auch nur mit Wasser gekocht wird. Diese Management-Geschichten eignen sich perfekt fürs Reisegepäck auf dem Weg zum nächsten Termin.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot