Angebote zu "Lüneburg" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Lüneburg:Auf dem Weg zur Führungskraft
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.10.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Auf dem Weg zur Führungskraft, Titelzusatz: Die innere Haltung entwickeln, Auflage: 1. Auflage von 2018 // 1. Aufl. 2019, Autor: Lüneburg, Anke, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitspsychologie // Psychologie // Coaching // Manager // Führung // Betrieb // Organisation // Wirtschaft // Arbeit // Werbung // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // Arbeits- // Wirtschafts // und Organisationspsychologie, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 284, Informationen: Paperback, Gewicht: 488 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Lüneburg:Erfolgreich sein als Führungsk
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.02.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Erfolgreich sein als Führungskraft in der Arbeitswelt 4.0, Titelzusatz: Begeisterung wecken mit Zukunftskompetenzen und Coaching-Tools, Auflage: 1. Aufl. 2020, Autor: Lüneburg, Anke, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Coaching // Manager // Business // Management // Arbeitspsychologie // Psychologie // Führung // Betrieb // Organisation // Wirtschaft // Arbeit // Werbung // Beratung // Consulting // Rat // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // PSYCHOLOGY // Psychotherapy // Counseling // Arbeits- // Wirtschafts // und Organisationspsychologie // Management und Managementtechniken, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 54, Abbildungen: 3 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Reihe: essentials, Informationen: Book, Gewicht: 103 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Lüneburg:Erfolgreich sein als Führungsk
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.02.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Erfolgreich sein als Führungskraft in der Arbeitswelt 4.0, Titelzusatz: Begeisterung wecken mit Zukunftskompetenzen und Coaching-Tools, Auflage: 1. Aufl. 2020, Autor: Lüneburg, Anke, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Coaching // Manager // Business // Management // Arbeitspsychologie // Psychologie // Führung // Betrieb // Organisation // Wirtschaft // Arbeit // Werbung // Beratung // Consulting // Rat // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // PSYCHOLOGY // Psychotherapy // Counseling // Arbeits- // Wirtschafts // und Organisationspsychologie // Management und Managementtechniken, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 54, Abbildungen: 3 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Reihe: essentials, Informationen: Book, Gewicht: 103 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Führungsgrundsätze. Anforderungen an Führungskr...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Lüneburg, 38 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den grundlegenden Anforderungsmerkmalen, die an Führungskräfte gestellt werden müssen, um insbesondere den Ansprüchen zur Umsetzung von Führungsgrundsätzen gerecht zu werden. Idealtypisch werden hier Führungskräfte des mittleren und oberen Managements beschrieben, welche vorrangig in großen und mittelgroßen Unternehmen tätig sind. Jedoch ist eine Übertragung des Geltungsbereichs auch auf andere Betriebsformen, -größen und Beschäftigtenzahlen möglich. Hierbei wird in den Ausführungen vornehmlich von einem kooperativen Führungsstil und entsprechenden Führungsgrundsätzen ausgegangen, da dies den in Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten modernen Führungssystemen gegenwärtig zugeordnet wird.Im ersten Abschnitt wird zunächst der Begriff Führung näher untersucht, um dann im zweiten Abschnitt zur Definition von Führungsgrundsätzen und deren Inhalten zu gelangen und daraus bestimmte Erfordernisse abzuleiten. Den Schwerpunkt bildet dann der dritte Abschnitt, in dem die wesentlichen fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen von Führungskräften aufgeführt und eingehend behandelt werden.Ziel der Erörterungen im Rahmen dieser Arbeit ist es darzustellen, welche Voraussetzungen Führungskräfte erfüllen müssen, um dem heutigen anspruchsvollen Führungsprozeß erfolgreich begegnen zu können. Für die Führungskraft und die Unternehmensleitung soll dazu ein Anforderungsprofil entwickelt und vorgeschlagen werden. Es wird als Ergebnis der vorliegenden Untersuchung am Ende dieser Arbeit vorgestellt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Führung und Verantwortung - Kompetenzprofile im...
45,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,7, Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: "Führen ist die Kunst, nicht zu führen."(Hans Werthén ( 1919), schwedischer Topmanager, 1967-91 Chairman)1Dieses Zitat von Werthén sagt auf den ersten Blick wenig aus, dochbetrachtet man das Zitat etwas genauer, steckt viel mehr dahinter.Der Autor möchte damit sagen, dass man als Führungskraft so reagieren undagieren sollte, dass die zu Führenden, in diesem Fall die Mitarbeiter, garnichts davon mitbekommen. Doch wie wird man eine gute Führungskraft?Welche Aufgaben und welche Verantwortung habe ich eigentlich alsFührungskraft und wie schaffe ich es, dass meine Mitarbeiter nichts bewusstdavon mitbekommen?Eine Aufgabe von Führungskräften ist z. B. die Einstellung von neuenMitarbeitern.Ich selber bin Zur Zeit bei einem freien Träger der Jugendarbeit alsGemeindejugendpfleger angestellt. Gerade deshalb, ist es für mich spannendund zugleich wichtig zu sehen, wie Führungskräfte, sowohl von freien alsvon öffentlichen Trägern, Mitarbeiter für die Jugendarbeit einstellen undworauf sie dabei besonders achten.Als Gemeindejugendpfleger bin ich bei der Einstellung von neuenMitarbeitern im Bereich der Jugendarbeit, insbesondere bei denPersonalentscheidungen in den Jugendzentren der Gemeinde, mit beteiligtund habe daher ein persönliches, aber auch ein berufliches Interesse, michmit diesem Thema im Rahmen meiner Masterarbeit auseinander zu setzten.Nach welchen Kriterien entscheiden die Führungskräfte und woher weißeine Führungskraft, wer der richtige Mitarbeiter für sein Unternehmen oderseine Organisation ist.Welche Kompetenzen oder Qualifikationen spielen dabei eine Rolle?Stellt eine Führungskraft einen falschen Mitarbeiter ein, kann das nicht nurFolgen für das Unternehmen oder die Organisation haben, sondern auch fürdie direkte Arbeit, wie zum Beispiel bei der Betreuung von Kindern undJugendlichen. Doch welcher Mitarbeiter ist für die Betreuung von Kindernund Jugendlichen geeignet.In der vorliegenden Arbeit soll daher genauer erarbeitet werden, welcheAufgaben Führungskräfte eigentlich haben und welche unterschiedlichenMethoden, Instrumente und Stile sie dabei verfolgen oder verwenden. Dabeirichtet sich der Fokus auf das Arbeitsfeld Jugendarbeit.Welche Kompetenzen gibt es, welche speziellen Kompetenzen brauchen dieMitarbeiter und inwieweit werden ihnen in der Ausbildung bereitsKompetenzen vermittelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Erfolgreich sein als Führungskraft in der Arbei...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Arbeitswelt 4.0 werden andere Führungskompetenzen gebraucht als bisher: Organisationen werden verändert, Führungskräfte übernehmen neue Rollen, Mitarbeiter wollen anders geführt werden. Um als Führungskraft zukünftig erfolgreich zu sein, müssen Entscheider ihre Stärken, Potenziale und Werte kennen und nutzen. Erfolgsfaktoren für echte Führungspersönlichkeiten sind klare Kommunikation, Selbststeuerung und Menschenkenntnis. Anke Lüneburg zeigt in diesem essential , wie Selbstreflexions- und Kommunikationsfähigkeiten entwickelt und für eine erfolgreiche Führung eingesetzt werden können. In kurzen prägnanten Abschnitten werden die wichtigsten Zukunftskompetenzen und ihr Nutzen für unterschiedliche Führungspositionen vorgestellt und können anhand von Übungen u.a. aus dem Coaching umgesetzt werden. Die Autorin:Anke Lüneburg ist Betriebswirtin, zertifizierte Coachin, Mediatorin, Beraterin und Trainerin im Bereich Führung, Berufsstrategien und Potenzialentwicklung sowie Autorin. Sie bringt über 20 Jahre Führungserfahrung als Managerin, Unternehmerin und Ausbilderin mit. Anke Lüneburg ist nebenberuflich Lehrbeauftragte mit dem Schwerpunkt Führungskompetenzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Führung und Verantwortung - Kompetenzprofile im...
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,7, Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Führen ist die Kunst, nicht zu führen.' (Hans Werthén (*1919), schwedischer Topmanager, 1967-91 Chairman)1 Dieses Zitat von Werthén sagt auf den ersten Blick wenig aus, doch betrachtet man das Zitat etwas genauer, steckt viel mehr dahinter. Der Autor möchte damit sagen, dass man als Führungskraft so reagieren und agieren sollte, dass die zu Führenden, in diesem Fall die Mitarbeiter, gar nichts davon mitbekommen. Doch wie wird man eine gute Führungskraft? Welche Aufgaben und welche Verantwortung habe ich eigentlich als Führungskraft und wie schaffe ich es, dass meine Mitarbeiter nichts bewusst davon mitbekommen? Eine Aufgabe von Führungskräften ist z. B. die Einstellung von neuen Mitarbeitern. Ich selber bin Zur Zeit bei einem freien Träger der Jugendarbeit als Gemeindejugendpfleger angestellt. Gerade deshalb, ist es für mich spannend und zugleich wichtig zu sehen, wie Führungskräfte, sowohl von freien als von öffentlichen Trägern, Mitarbeiter für die Jugendarbeit einstellen und worauf sie dabei besonders achten. Als Gemeindejugendpfleger bin ich bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern im Bereich der Jugendarbeit, insbesondere bei den Personalentscheidungen in den Jugendzentren der Gemeinde, mit beteiligt und habe daher ein persönliches, aber auch ein berufliches Interesse, mich mit diesem Thema im Rahmen meiner Masterarbeit auseinander zu setzten. Nach welchen Kriterien entscheiden die Führungskräfte und woher weiss eine Führungskraft, wer der richtige Mitarbeiter für sein Unternehmen oder seine Organisation ist. Welche Kompetenzen oder Qualifikationen spielen dabei eine Rolle? Stellt eine Führungskraft einen falschen Mitarbeiter ein, kann das nicht nur Folgen für das Unternehmen oder die Organisation haben, sondern auch für die direkte Arbeit, wie zum Beispiel bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Doch welcher Mitarbeiter ist für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen geeignet. In der vorliegenden Arbeit soll daher genauer erarbeitet werden, welche Aufgaben Führungskräfte eigentlich haben und welche unterschiedlichen Methoden, Instrumente und Stile sie dabei verfolgen oder verwenden. Dabei richtet sich der Fokus auf das Arbeitsfeld Jugendarbeit. Welche Kompetenzen gibt es, welche speziellen Kompetenzen brauchen die Mitarbeiter und inwieweit werden ihnen in der Ausbildung bereits Kompetenzen vermittelt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Führung und Verantwortung - Kompetenzprofile im...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,7, Universität Lüneburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Führen ist die Kunst, nicht zu führen.' (Hans Werthén (*1919), schwedischer Topmanager, 1967-91 Chairman)1 Dieses Zitat von Werthén sagt auf den ersten Blick wenig aus, doch betrachtet man das Zitat etwas genauer, steckt viel mehr dahinter. Der Autor möchte damit sagen, dass man als Führungskraft so reagieren und agieren sollte, dass die zu Führenden, in diesem Fall die Mitarbeiter, gar nichts davon mitbekommen. Doch wie wird man eine gute Führungskraft? Welche Aufgaben und welche Verantwortung habe ich eigentlich als Führungskraft und wie schaffe ich es, dass meine Mitarbeiter nichts bewusst davon mitbekommen? Eine Aufgabe von Führungskräften ist z. B. die Einstellung von neuen Mitarbeitern. Ich selber bin Zur Zeit bei einem freien Träger der Jugendarbeit als Gemeindejugendpfleger angestellt. Gerade deshalb, ist es für mich spannend und zugleich wichtig zu sehen, wie Führungskräfte, sowohl von freien als von öffentlichen Trägern, Mitarbeiter für die Jugendarbeit einstellen und worauf sie dabei besonders achten. Als Gemeindejugendpfleger bin ich bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern im Bereich der Jugendarbeit, insbesondere bei den Personalentscheidungen in den Jugendzentren der Gemeinde, mit beteiligt und habe daher ein persönliches, aber auch ein berufliches Interesse, mich mit diesem Thema im Rahmen meiner Masterarbeit auseinander zu setzten. Nach welchen Kriterien entscheiden die Führungskräfte und woher weiß eine Führungskraft, wer der richtige Mitarbeiter für sein Unternehmen oder seine Organisation ist. Welche Kompetenzen oder Qualifikationen spielen dabei eine Rolle? Stellt eine Führungskraft einen falschen Mitarbeiter ein, kann das nicht nur Folgen für das Unternehmen oder die Organisation haben, sondern auch für die direkte Arbeit, wie zum Beispiel bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Doch welcher Mitarbeiter ist für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen geeignet. In der vorliegenden Arbeit soll daher genauer erarbeitet werden, welche Aufgaben Führungskräfte eigentlich haben und welche unterschiedlichen Methoden, Instrumente und Stile sie dabei verfolgen oder verwenden. Dabei richtet sich der Fokus auf das Arbeitsfeld Jugendarbeit. Welche Kompetenzen gibt es, welche speziellen Kompetenzen brauchen die Mitarbeiter und inwieweit werden ihnen in der Ausbildung bereits Kompetenzen vermittelt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot