Angebote zu "Betriebswirtschaft" (229 Treffer)

Betriebswirtschaft für Führungskräfte
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch vermittelt Führungskräften die notwendigen BWL-Kenntnisse. Praxisorientiert und leicht verständlich erschließt es - gerade auch für Nicht-BWLer - alle wichtigen Themen: Von der Ausrichtung auf Markt und Wettbewerb, über die Gestaltung interner Strukturen und Prozesse, bis hin zu den Instrumenten der Unternehmenssteuerung und der Finanzberichterstattung. Für die 4. Auflage wurden sämtliche Beiträge überarbeitet. Neu aufgenommen wurde der aktuelle Themenbereich Führung in Veränderungsprozessen .

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Betriebswirtschaft für Führungskräfte als eBook...
49,95 €
Reduziert
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,95 € / in stock)

Betriebswirtschaft für Führungskräfte:Eine Einführung für Ingenieure Naturwissenschaftler Juristen und Geisteswissenschaftler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot
Betriebswirtschaft für Führungskräfte als Buch von
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Betriebswirtschaft für Führungskräfte:Eine Einführung für Ingenieure Naturwissenschaftler Juristen und Geisteswissenschaftler. 4. überarbeitete und erweiterte Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Betriebswirtschaft für Führungskräfte - Roland ...
8,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Die Führungskraft als Personalmanager
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Fachbuch betrachtet die Aufgabenverteilung zwischen Personalmanagern und Führungskräften in heutigen Unternehmen vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen. Es bietet praxistaugliche Lösungen für die neuen Herausforderungen, die durch die Globalisierung, die Digitalisierung sowie den demografischen Wandel und den damit verbundenen Fachkräftemangel entstehen. Viele klassische Aufgaben des Personalmanagements werden, nicht zuletzt aufgrund der zunehmenden Heterogenität der Mitarbeiter, auf die Führungskräfte verlagert. Somit ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Führungskräften und Personalmanagern unverzichtbar, um in einem komplexer werdenden Umfeld bei gleichzeitiger Ressourcenknappheit das HR-Management erfolgreich umzugestalten. Mit zahlreichen Praxistipps und Beispielen zeigt Hermann Troger, wie aus der bekannten Floskel ´´Personal kann jeder´´ das Motto ´´Personal muss jeder´´ wird - und zwar im Sinne eines Aufrufs zur Zusammenarbeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.09.2019
Zum Angebot
Führung für Führungskräfte
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Ratgeber, der keiner ist. Eine Anforderung, der wohl kaum zu entsprechen ist - oder vielleicht doch? Ein Autor, der glaubt, dass kein Ratgeber die Interaktion mit echten Menschen ersetzen kann - und der dennoch einen Ratgeber schreibt. Scheinbar paradox - oder vielleicht doch nicht? Vielleicht halten Sie gerade Ihren letzten ´´Ratgeber´´ in der Hand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Von der Führungskraft zum Coach
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die moderne Führungslehre sieht im Management nicht länger eine rein hierarchisch-autoritäre Funktion mit Leitungskompetenz, sondern in zunehmendem Maße eine vermittelnd-beratende Instanz in der Art eines ´´Coaches´´. Diese Form der Einbeziehung und Motivation der Mitarbeiter, ohne dass klare Strukturen und Verantwortlichkeiten verwässert werden, bildet die Grundlage transformationaler Führung und kann als ein wesentlicher unternehmerischer Erfolgsfaktor angesehen werden. Der Band stellt diesen Führungsaspekt und die damit in der Praxis verbundenen Anforderungen an Führungskräfte verständlich dar. Darüber hinaus wird ein speziell für junge Potenzialträger entwickeltes Trainingskonzept vorgestellt, mit dem ein Selbstverständnis als Coach in der Führung gefördert werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Führungskräfte in Stiftungen zwischen Ehrenamt ...
149,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erweiterte Neuauflage der einzigen Vergütungsstudie im deutschen Stiftungswesen schafft Transparenz zum Verdienst von Führungspersonal im gemeinnützigen Bereich. Wie viele Führungskräfte sind in Vorständen, in Geschäftsführungen und in Stiftungsräten freiwillig tätig? Ist das Ehrenamt im Stiftungswesen noch das klassische unbezahlte Ehrenamt? Welche Honorare können Ehrenamtliche verlangen? Wer verdient in welcher Führungsposition wie viel? Wo beginnt bei hauptamtlichen Führungskräften die Kategorie ´´Spitzengehalt´´ und ist diese Kategorie legitim? Welche Vergütung ist für Top-Manager in Stiftungen angemessen? Zahlen Förderstiftungen besser als operative? Wie groß sind die ´´Branchenunterschiede´´? Diesen und weiteren Fragen geht die Vergütungsstudie auf den Grund. Themen des Bandes sind: - Rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen - Vergütungspolitik bei haupt- und ehrenamtlichen Vorständen, Geschäftsführern und Stiftungsratsmitgliedern - Auslagenersatz, Aufwandsersatz und Ehrenamtspauschale - Fixe und variable Vergütung bei Hauptamtlichen - Materielle und immaterielle Zusatzleistungen - Leistungs-, personen- und funktionsbezogene Kriterien für die Vergütungshöhe - Vergütungsunterschiede nach Stiftungstyp Die Autorin Prof. Dr. Berit Sandberg forscht seit über 20 Jahren zu betriebswirtschaftlichen Fragen des Stiftungswesens. Sie ist Professorin für Public und Nonprofit-Management an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin. Rechtsanwalt Dr. Christoph Mecking, der einen Beitrag zum Recht der Vergütung beigesteuert hat, ist geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Stiftungsberatung, Berlin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Aktienkursorientierte Vergütungssysteme für Füh...
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Werbeslogan Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Carl-Christian Freidank Nicht zuletzt die Finanzkrise hat die Diskussion um Aktienoptionspläne als anreizkompatible Vergütung für Führungskräfte börsennotierter Aktiengesellschaften angeheizt. Arne Schulz zeigt, dass sie bei richtiger Ausgestaltung geeignet sind, die Ziele von Anteilseignern und Management anzugleichen und so zu einer Lösung des Principal-Agent-Konflikts beitragen können. Besondere Aktualität erlangt die Arbeit durch die Pläne des Gesetzgebers, den Aufsichtsrat zu einer Angemessenheitsbeurteilung der Vorstandsvergütung zu verpflichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot