Angebote zu "Werthaltungen" (9 Treffer)

Werthaltungen angehender Führungskräfte als Buc...
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,00 € / in stock)

Werthaltungen angehender Führungskräfte:Internationale Schriften der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Werthaltungen der Führungskräfte in Nonprofit J...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,99 € / in stock)

Werthaltungen der Führungskräfte in Nonprofit Joint Ventures: Eine empirische Studie:Masterarbeit Lydia Konstantinidou

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Werthaltungen von Führungskräften zu Partizipat...
70,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(70,95 € / in stock)

Werthaltungen von Führungskräften zu Partizipativen Veränderungsstrategien:Quality Circle - Lernstatt - Organisationsentwicklung Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 5: Volks- und Betriebswirtschaft / Series 5: Economics and Management / Série 5: Sciences économiques Herbert E. Einsiedler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Kulturbedingte Werthaltungen und daraus resulti...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Kulturbedingte Werthaltungen und daraus resultierende Motivationsanreize für Führungskräfte - Ein Vergleich deutscher und amerikanischer kultureller Einflüsse: Martina Busas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Werthaltungen der Führungskräfte in Nonprofit J...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,99 € / in stock)

Werthaltungen der Führungskräfte in Nonprofit Joint Ventures: Eine empirische Studie: Lydia Konstantinidou

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Initiales Vertrauen in die Führungskraft als Bu...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,99 € / in stock)

Initiales Vertrauen in die Führungskraft:Eine quantitative Analyse der Werthaltungen in Deutschland, Indien und den USA Schriften zur Unternehmensentwicklung. 1. Aufl. 2016 Heike Wimmer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Initiales Vertrauen in die Führungskraft als eB...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,99 € / in stock)

Initiales Vertrauen in die Führungskraft:Eine quantitative Analyse der Werthaltungen in Deutschland, Indien und den USA. 1. Aufl. 2016 Heike Wimmer, Heike Wimmer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Führung und Zusammenarbeit
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine unternehmerische Führungslehre Die Anforderungen, die der globale Wettbewerb, neue Strategien, Werthaltungen und Umwelteinflüsse stellen, behandelt Rolf Wunderer mit zwei kritischen Erfolgsgrößen: Führung und Zusammenarbeit . In zeitgemäß und effizient geführten Organisationen müssen Führungskräfte heute Mitarbeiter wert- , ziel- und ergebnisorientiert führen, aber auch mit ihnen kooperativ zusammenarbeiten können. Wunderer präsentiert in diesem Nachschlagewerk eine moderne Führungslehre , die sich dem internen Unternehmertum verpflichtet weiß. Die Zielsetzung lautet: Mitwissen und Mitdenken , Mitfühlen und Mitverantworten , Mithandeln und Mitbeteiligen von Führungskräften und Mitarbeitern verstärken. Neueste Forschungsergebnisse werden dabei ebenso fundiert und übersichtlich präsentiert wie moderne Instrumente zur Führung und Zusammenarbeit: Konzeptionelle, theoretische und empirische Grundlagen Vom Mitarbeiter zum Mitunternehmer ? ein Transformationskonzept Werte- und kulturorientierte Führung Unternehmerische Identifikation, Motivation und Remotivierung Gestaltung der Führungs- und Kooperationsbeziehungen Funktionen und Instrumente für Führung und Kooperation Entwicklungstendenzen in der Mitarbeiterführung Führung und Zusammenarbeit in Management und Märchen Das Handbuch wendet sich an Studierende, Dozenten von Hochschulen und Weiterbildungsinstitutionen sowie an erfahrene Manager, die ihr Führungswissen auf den neuesten Stand bringen und Anregungen für ihre Führungspraxis gewinnen wollen. Der Autor Professor em. Dr. Rolf Wunderer ist Gründer und heute Partner des Instituts für Führung und Personalmanagement (IFPM) an der Universität St. Gallen. Seit mehr als 45 Jahren forscht und publiziert er zu Unternehmertum und Mitarbeiterführung. Mehr zum Thema Führung und Zusammenarbeit erfahren Sie auf www.personalwirtschaft.de Die Anforderungen, die der globale Wettbewerb, neue Strategien, Werthaltungen und Umwelteinflüsse stellen, behandelt Rolf Wunderer mit zwei kritischen Erfolgsgrößen: Führung und Zusammenarbeit. In zeitgemäß und effizient geführten Organisationen müssen Führungskräfte heute Mitarbeiter wert-, ziel- und ergebnisorientiert führen, aber auch mit ihnen kooperativ zusammenarbeiten können. Wunderer präsentiert in diesem Nachschlagewerk eine moderne Führungslehre, die sich dem internen Unternehmertum verpflichtet weiß. Die Zielsetzung lautet: Mitwissen und Mitdenken, Mitfühlen und Mitverantworten, Mithandeln und Mitbeteiligen von Führungskräften und Mitarbeitern verstärken. Neueste Forschungsergebnisse werden dabei ebenso fundiert und übersichtlich präsentiert wie moderne Instrumente zur Führung und Zusammenarbeit: - Konzeptionelle, theoretische und empirische Grundlagen - Vom Mitarbeiter zum Mitunternehmer - ein Transformationskonzept - Werte- und kulturorientierte Führung - Unternehmerische Identifikation, Motivation und Remotivierung - Gestaltung der Führungs- und Kooperationsbeziehungen - Funktionen und Instrumente für Führung und Kooperation - Entwicklungstendenzen in der Mitarbeiterführung - Führung und Zusammenarbeit in Management und Märchen - Das Handbuch wendet sich an Studierende, Dozenten von Hochschulen und Weiterbildungsinstitutionen sowie an erfahrene Manager, die ihr Führungswissen auf den neuesten Stand bringen und Anregungen für ihre Führungspraxis gewinnen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Der Mensch im Spannungsfeld seiner Organisation
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mensch im Beziehungsgeflecht seiner beruflichen Existenz, sein Denken, Fühlen und Verhalten, vor allem seine Kommunikation und Interaktion mit Mitarbeitern, Vorgesetzten und ´´dem Betrieb´´ sowie die daraus resultierenden Konflikte im alltäglichen Organisationsgeschehen stehen im Mittelpunkt dieses Buches. Es fragt, wie persönliches Gewordensein den Umgang mit sachlichen und personellen Anforderungen beeinflusst, wie sich die individuelle Ausprägung von Persönlichkeiten als hilfreich oder einschränkend bei der Bewältigung alltäglicher Sach-, Führungs- und Kommunikationsprobleme erweist bzw. zu welchen spezifischen Konflikten mit Mitarbeitern oder Führungskräften man/frau möglicherweise ´´einlädt´´, ohne sich dessen bewusst zu sein. Im Rückgriff auf Konzepte der Transaktionanalyse zeigen die Autoren, wie Menschen in Ihrer Persönlichkeitsstruktur beschrieben werden können (Ich-Zustände), wie übergeordnete Muster ihr Denken, Fühlen und Verhalten beeinflussen (Bezugsrahmen), von welchen menschlichen Grundbedürfnissen sie angetrieben werden, aus welchen Werthaltungen (Grundpositionen) Menschen einander begegnen und aus welchen Formen sozialen Austausches sie wählen können (Transaktionen, Spiele, Umgang mit Beachtung, symbiotische Strukturen). Insgesamt fügen sich die einzelnen Aspekte des Buches zu einem Gesamtbild, in dem deutlich wird, dass persönliche Werthaltungen, Verständnis für sich selbst, den anderen und die Situation ebenso wie bestimmte Formen von Kommunikation dazu notwendig sind, betriebliche Geschehnisse als Chance zum Wachstum aller Beteiligten zu begreifen und in diesem Sinne konstruktiv zu handhaben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot