Angebote zu "Epub" (77 Treffer)

30 Minuten Freidenken für Führungskräfte (eBook...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Führungskräfte sehnen sich nach der Freiheit zu führen. Der Ausbruch aus dem Kontrollwahn muss kein Wunschdenken bleiben: endlich frei entscheiden, handeln und reden! Dieser Weg beginnt im Kopf ? im Denken der Führungskraft. Der erste Schritt zu einer neuen Führungskultur im Zeichen der Freiheit heißt Vertrauen. Erst wenn Sie Ihren Mitarbeitern Entscheidungsmacht und Verantwortung geben, Ihnen auf Augenhöhe begegnen und eine offene Kommunikationskultur leben, werden sie ihr volles Potenzial entfalten. Nur motivierte Mitarbeiter, die ihre Talente entfalten können, sind in der Lage, Kunden zu begeistern. Schlechte Führung schlägt nicht nur direkt zum Kunden durch, sie vergrault auch Mitarbeiter ? und zwar zuallererst die guten. Erfahren Sie in diesem Ratgeber, wie Sie Entscheidungsmacht sinnvoll umverteilen, eine Vertrauens-, Fehler- und Kommunikationskultur etablieren und sich selbst Autorität und Freiräume für Innovation verschaffen. Die Ergebnisse: höhere Leistungsfähigkeit, engagiertere und zufriedenere Mitarbeiter und höhere Kreativität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Sind Männer die besseren Führungskräfte? (eBook...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung Konstanz, Veranstaltung: Organisation und Führung, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Einleitung Die Fragestellung bietet vielseitige Interpretationsmöglichkeiten an. Deshalb will ich zu Beginn die Fragestellung ?Sind Männer die besseren Führungskräfte?? noch etwas näher definieren, beziehungsweise möchte ich sie nach meinem Verständnis definieren. Es ist weder ersichtlich mit wem die männlichen Führungskräfte verglichen werden sollen, noch sind keinerlei Kriterien aufgeführt nach dem das ?besser sein? beurteilt wird. Die Fragen, die sich mir stellten, waren: a.) Besser als wer? b.) Nach welchen Kriterien wird das ?besser sein? definiert? Zu a.) Da die Formulierung mir nicht eindeutig erklären konnte, wer denn nun im Wettkampf um die bessere Führungskraft steht, habe ich mich an dieser Stelle für den Vergleich mit der weiblichen Führungskraft entschieden. Mögliche, wenn auch nicht zwangsläufig praktikable Ansätze, wären der Vergleich mit Tieren, beispielsweise Schimpansen, oder der Vergleich mit dem neutralen ?Zufall? gewesen.1 Aufgrund der geringen Praxisnähe vernachlässige ich diese beiden Ansätze in meiner Ausarbeitung. Zu b.) Besser zu sein ist gegebenenfalls gar nicht schwer, es hängt nun mal einfach von den gewählten Beurteilungskriterien ab. Als Beispiel möchte ich zwei Abteilungen A und B vergleichen. Abteilung A verbuchte im vergangenen Geschäftsjahr eine Umsatzsteigerung von 20%. Abteilung B verbuchte im vergangenen Geschäftsjahr eine Reduktion der Fehlzeiten seiner Mitarbeiter um 20%. Um eine Aussage treffen zu können welche Abteilung sich ?besser? entwickelt und welche Führungskraft somit ?besser? abgeschnitten hat, bedarf es einem gewichteten Kriterienkatalog. Das Gleiche gilt für den Vergleich zwischen Mann und Frau. Grundlage für einen gerechten Vergleich ist ein Ansatz, der gleichermaßen harte wirtschaftliche Kennzahlen und weiche Daten wie Mitarbeiterzufriedenheit, Fehlzeiten oder durchschnittliche Verweildauer eines Mitarbeiters in der Abteilung usw. entsprechend gewichtet. Nur nach einem einheitlichen Modell, mit der bezogen auf die Stelle entsprechend gewichteten Kriterien, ist es meiner Meinung nach möglich einen Vergleich anzustellen und eine Aussage über ?besser?, ?schlechter? oder ?gleich gut? zu formulieren. Eine Antwort auf die Frage ?Sind Männer die besseren Führungskräfte?? zu finden, wird das Ziel meiner Ausarbeitung sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 28.11.2017
Zum Angebot
Doppik für Mandatsträger und Führungskräfte (eB...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Einführung der Doppik erfordert einen hohen Informationsbedarf, insbesondere Führungskräfte und politische Entscheider müssen die entsprechenden Inhalte kommunizieren können. An diese Zielgruppe wende ich mich mit diesem Buch. Die Leser erhalten einen Überblick über das doppische Buchhaltungssystem. Sie lernen Unterschiede zur Kameralistik kennen und werden in die Lage versetzt, den Jahresabschluss zu lesen, zu verstehen und für ihre Entscheidungen zu nutzen. Kern der Doppik ist die doppelte Buchung sämtlicher Geschäftsvorgänge auf zwei Konten, jeweils als Soll und Haben. Es werden dadurch, anders als bei der bisherigen, kameralistischen Buchführung, nicht nur Zahlungseingänge und Zahlungsausgänge festgehalten, sondern auch der gesamte Ressourcenverbrauch der Gemeinde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot
Smart entscheiden! Systemisches Konsensieren fü...
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Sie als Führungskraft geht es nicht nur darum, dass Sie gute Entscheidungen treffen. Ebenso wichtig ist es, dass Sie diese gemeinsam mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nachhaltig umsetzen. Die kooperative Führung bzw. das ?Führen auf Augenhöhe? von selbstverantwortlichen und selbstbewussten Mitarbeitern gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Durch ?Systemisches Konsensieren? (SK) schaffen Sie hierfür eine gute Basis. Gerade in Gruppenentscheidungen können Sie damit kreative und tragfähige Lösungen erarbeiten. Die besondere Stärke dieser Methode liegt darin, dass sich das Konfliktpotenzial messen, benennen und dadurch oft auflösen lässt. Sie wissen also schon zum Zeitpunkt der Entscheidung, ob Sie mit Widerständen und Blockaden rechnen müssen. Häufig gelingt es sogar, durch die bewusste Auseinandersetzung mit den Bedenken gegen Vorschläge bessere und innovativere Lösungen zu finden. Durch SK setzen sich nicht die üblichen Wortführer durch, sondern die Gruppe entscheidet sich für die Lösung, die insgesamt die höchste Akzeptanz hat. Mit der Zeit entwickelt sich so eine Diskussionskultur im Team, in der es vor allem darum geht, möglichst gute Lösungen im Sinne aller zu erarbeiten. Systemisches Konsensieren ist eine vielseitige Methode, die Sie je nach Bedarf in unterschiedlichen Variationen einsetzen können. Sie können die Selbstorganisation der Teams fördern, aber auch gemeinsame Entscheidungsvorlagen erarbeiten lassen und sich die letztendliche Verantwortung und Entscheidung vorbehalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Der Leader-Member-Exchange. Organisationale Ger...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,5, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Thema des Leader-Member-Exchange. Nach der Einführung in dieses Thema werden zwei aktuelle Studien hierzu vorgestellt. Die erste Studie beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von organisationaler Gerechtigkeit und dem Leader-Member-Exchange. Die zweite Studie behandelt den Versuch mithilfe des Leader-Member-Exchange, der Sozialstruktur und der Aufgabenanforderung einen Zusammenhang zur Arbeitszufriedenheit darstellen zu können. Nach der Vorstellung der Studien werden diese verglichen und die praktische Relevanz dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.11.2017
Zum Angebot
eBook Führungskraft in der Altenpflege
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor(en): Heike Jurgschat-GeerVerlag / Herausgeber: Vincentz NetworkSprache: DEFormat: Epub / WatermarkEAN/ISBN: 9783866304024 / 978-3-866-30402-4Warengruppe: Nonbooks, PBS / Medizin/Pflege (9694)Ähnliche Produkte: 9783866303904

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Führung wagen (eBook, ePUB)
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für den schnellen und souveränen Einstieg in die Managementrolle: Praktische Entscheidungs- und Kommunikationshilfen ? speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse von neuen Führungskräften!? Konkrete Einstiegshilfen mit Do´s and Don´ts ? Interviews mit erfahrenen Führungskräften aus verschiedenen Branchen und Bereichen? Selbstlerntools, die die individuellen Herausforderungen für den eigenen Weg als Führungskraft aufzeigenWelche Kompetenzen werden von mir als Führungskraft erwartet? Bin ich dazu geeignet, diese Rolle zu übernehmen? Wo genau liegen meine Führungsstärken und wo muss ich mich entwickeln?Antworten auf diese und viele weitere wichtige Fragen gibt dieser Ratgeber, der sich ganz auf die praktische Relevanz konzentriert und eine konkrete Umsetzungsanleitung für angehende Führungskräfte bietet. Grundlage sind Interviews mit erfahrenen Führungskräften aus dem mittleren und höheren Management, die die Vor- und Nachteile ihrer eigenen Entscheidungen zum Karriereschritt ?Führungsrolle? erklären, ein echtes Resümee ihrer Rolle ziehen und dabei handfeste Tipps geben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot
Klarheit (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klarheit wird in Zeiten der Informationsflut und der zahlreichen technischen Möglichkeiten zunehmend wichtig. Wir kommunizieren immer häufiger, schneller und auf unterschiedlichen Kanälen. Wir leben unseren Alltag in den sozialen Medien öffentlich, gleichzeitig leiden die Klarheit und Substanz unserer Botschaften, was zu Missverständnissen und Streit führt. Um den vielfältigen Rollen im Alltag als Führungskraft, Mitarbeiter, Kollege, Kunde, Partner, Mutter oder Vater gerecht werden zu können, müssen wir lernen, Dinge zu priorisieren und Bedürfnisse präzise zu formulieren. René Borbonus zeigt neue Methoden, mit denen man den wirklich wichtigen Botschaften Gehör verschafft. Anhand einfacher Grundregeln erklärt er, wie Klarheit für Sie zum Erfolgsfaktor wird ? beruflich wie privat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Kundenorientierung (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Die Kundenorientierung nimmt als Ziel vieler Unternehmen einen dominanten Stellenwert ein. Dies verdeutlicht nicht zuletzt die Intensität, mit der unter dem Schlagwort ´´Customer Relationship Management´´ (CRM) über die strategische Bedeutung der Ausrichtung sämtlicher Unternehmensaktivitäten an den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden diskutiert wird. Dabei realisierten Unternehmen in den letzten Jahren zahlreiche CRM-Projekte, allerdings bis dato nur selten als integrative Gesamtkonzepte der Kundenorientierung.Dieses Buch stellt in systematischer und kompakter Form die Zusammenhänge und die Elemente der Kundenorientierung dar:- Qualitätsmanagement- Servicemanagement- Kundenbindungsmanagement- Beschwerdemanagement- Innovationsmanagement- Kommunikationsmanagement- Kundenwertmanagement Zielgruppe Für Führungskräfte, Mitarbeiter in Marketing und Vertrieb, Studierende der Betriebswirtschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Sheconomy (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein unverzichtbarer Leitfaden für Frauen in der sich rasant wandelnden Arbeitswelt Zu keiner Zeit waren Frauen so gut ausgebildet wie heute. Und dennoch scheitern sie immer wieder beim beruflichen Aufstieg. Sind in der mittleren Führungsebene noch verhältnismäßig viele Frauen ?geduldet?, wird die Luft in den oberen Etagen dünner. Dabei sind Frauen durchweg gute Teamplayer mit psychologischem Gespür, Integrationskraft, Kreativität und Flexibilität ? sie können also genau das, was in der neuen, vernetzten Arbeitswelt gefordert wird. Der Wandel der Wirtschaft ist in vollem Gang. Wenn weibliche Führungskräfte und junge Berufseinsteigerinnen sich heute nicht abschrecken lassen, dann ist beiden geholfen: der Wirtschaft und ihnen selbst. Das Buch will aufklären, damit Frauen erkennen können, was sie behindert. Sie sollten wissen, wie die alten, nach wie vor wirksamen, männlich geprägten Strukturen funktionieren. Die Autorin will Frauen anspornen und motivieren, die sich verändernde Wirtschaftswelt offensiv mitzugestalten und auch Macht nicht zu verschmähen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot