Angebote zu "Epub" (34 Treffer)

Smart entscheiden! Systemisches Konsensieren fü...
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Sie als Führungskraft geht es nicht nur darum, dass Sie gute Entscheidungen treffen. Ebenso wichtig ist es, dass Sie diese gemeinsam mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nachhaltig umsetzen. Die kooperative Führung bzw. das ?Führen auf Augenhöhe? von selbstverantwortlichen und selbstbewussten Mitarbeitern gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Durch ?Systemisches Konsensieren? (SK) schaffen Sie hierfür eine gute Basis. Gerade in Gruppenentscheidungen können Sie damit kreative und tragfähige Lösungen erarbeiten. Die besondere Stärke dieser Methode liegt darin, dass sich das Konfliktpotenzial messen, benennen und dadurch oft auflösen lässt. Sie wissen also schon zum Zeitpunkt der Entscheidung, ob Sie mit Widerständen und Blockaden rechnen müssen. Häufig gelingt es sogar, durch die bewusste Auseinandersetzung mit den Bedenken gegen Vorschläge bessere und innovativere Lösungen zu finden. Durch SK setzen sich nicht die üblichen Wortführer durch, sondern die Gruppe entscheidet sich für die Lösung, die insgesamt die höchste Akzeptanz hat. Mit der Zeit entwickelt sich so eine Diskussionskultur im Team, in der es vor allem darum geht, möglichst gute Lösungen im Sinne aller zu erarbeiten. Systemisches Konsensieren ist eine vielseitige Methode, die Sie je nach Bedarf in unterschiedlichen Variationen einsetzen können. Sie können die Selbstorganisation der Teams fördern, aber auch gemeinsame Entscheidungsvorlagen erarbeiten lassen und sich die letztendliche Verantwortung und Entscheidung vorbehalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
eBook Führungskraft in der Altenpflege
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor(en): Heike Jurgschat-GeerVerlag / Herausgeber: Vincentz NetworkSprache: DEFormat: Epub / WatermarkEAN/ISBN: 9783866304024 / 978-3-866-30402-4Warengruppe: Nonbooks, PBS / Medizin/Pflege (9694)Ähnliche Produkte: 9783866303904

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Reboot (eBook, ePUB)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der renommierte Unternehmensberater und Coach Richard Wolff legt einen Ratgeber für die Karriere- und Lebensplanung von Führungskräften vor ? ein motivierender Wegweiser zur Neuorientierung für das ?dritte Leben? im Beruf. Führungskräfte mit Anfang 50 haben oft noch ein Drittel ihres Arbeitslebens vor sich. Sie waren überwiegend erfolgreich, doch nur wenige von ihnen werden auf der Karriereleiter weiter aufsteigen, denn die Spitzenpositionen sind rar. Wenn man nicht auf dem Abstellgleis landen will, müssen nun die Weichen für die nächsten 15 Jahre des Berufslebens gestellt werden. Der renommierte Unternehmensberater Richard Wolff liefert eine profunde Analyse dieser kritischen Lebenssituation. In Fallgeschichten von erfolgreichen Um- und Aussteigern und im Gespräch mit Personalchefs, Headhuntern und Out- wie Newplacern beleuchtet er die ganze Skala der Probleme und Lösungsoptionen in dieser komplexen Entscheidungsphase. Vor allem aber ermutigt er, die Veränderung zu suchen, und bietet wertvolle Denkanstöße, wie man sich neu positioniert und weiterhin erfolgreich und wertgeschätzt arbeiten kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.10.2017
Zum Angebot
Klarheit (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klarheit wird in Zeiten der Informationsflut und der zahlreichen technischen Möglichkeiten zunehmend wichtig. Wir kommunizieren immer häufiger, schneller und auf unterschiedlichen Kanälen. Wir leben unseren Alltag in den sozialen Medien öffentlich, gleichzeitig leiden die Klarheit und Substanz unserer Botschaften, was zu Missverständnissen und Streit führt. Um den vielfältigen Rollen im Alltag als Führungskraft, Mitarbeiter, Kollege, Kunde, Partner, Mutter oder Vater gerecht werden zu können, müssen wir lernen, Dinge zu priorisieren und Bedürfnisse präzise zu formulieren. René Borbonus zeigt neue Methoden, mit denen man den wirklich wichtigen Botschaften Gehör verschafft. Anhand einfacher Grundregeln erklärt er, wie Klarheit für Sie zum Erfolgsfaktor wird ? beruflich wie privat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.10.2017
Zum Angebot
Sheconomy (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein unverzichtbarer Leitfaden für Frauen in der sich rasant wandelnden Arbeitswelt Zu keiner Zeit waren Frauen so gut ausgebildet wie heute. Und dennoch scheitern sie immer wieder beim beruflichen Aufstieg. Sind in der mittleren Führungsebene noch verhältnismäßig viele Frauen ?geduldet?, wird die Luft in den oberen Etagen dünner. Dabei sind Frauen durchweg gute Teamplayer mit psychologischem Gespür, Integrationskraft, Kreativität und Flexibilität ? sie können also genau das, was in der neuen, vernetzten Arbeitswelt gefordert wird. Der Wandel der Wirtschaft ist in vollem Gang. Wenn weibliche Führungskräfte und junge Berufseinsteigerinnen sich heute nicht abschrecken lassen, dann ist beiden geholfen: der Wirtschaft und ihnen selbst. Das Buch will aufklären, damit Frauen erkennen können, was sie behindert. Sie sollten wissen, wie die alten, nach wie vor wirksamen, männlich geprägten Strukturen funktionieren. Die Autorin will Frauen anspornen und motivieren, die sich verändernde Wirtschaftswelt offensiv mitzugestalten und auch Macht nicht zu verschmähen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.10.2017
Zum Angebot
Leadership (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer Führungskraft sein will, sollte sie kennen - die 21 wichtigsten Führungsprinzipien. Wer sie anwendet, wird erfolgreich sein - in Beruf, Familie und Umfeld. Wer erfolgreich bleiben will, sollte diese von John C. Maxwell in seiner über dreißigjährigen Tätigkeit als Lebens- und Managementberater ausgearbeiteten Prinzipien verinnerlichen und leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.10.2017
Zum Angebot
Gefährliche Managementwörter (eBook, ePUB)
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bauchentscheidung? Disruption? Leadership? Führungskräfte sollen charismatisch und visionär sein, Mitarbeiter sollen sich begeistert und motiviert zeigen und Organisationen eine Fehlerkultur haben. Solche Reden kommen leicht über die Lippen. Aber wie aussagekräftig sind diese wohlvertrauten Worthülsen? Fredmund Malik deckt auf, welcher Unsinn hinter Teilen des Managementwortschatzes stecken kann, und zeigt in dieser komplett überarbeiteten, aktualisierten und erweiterten Nachauflage, wie es besser geht. ´´Malik bereitet nicht nur Skeptikern ein Lesevergnügen, indem er die Modewörter des Managements mit manchmal geradezu sarkastischer Freude zerpflückt.´´ Süddeutsche Zeitung

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Kein BullshitX (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alltag in den meisten Unternehmen: die quälenden Organisationsdebatten sind geprägt von Inseldenken, Selbstoptimierungen und Grabenkriegen. Die Grenzen des eigenen Kästchens im Organigramm bestimmten das Denken, die übergreifende Zusammenarbeit ist ein Drama. Aber geredet wird viel von Agilität. Endlose und schlecht geführte Meetings sind die größte Quelle für die Verschwendung von Zeit. Mut zu Entscheidungen? Fehlanzeige. Sinnbefreite Karotten vor der Nase sollen Anreize schaffen so etwas wie Motivation entfachen. Dabei funktioniert das Konzept nicht einmal bei echten Eseln, außer dass es deren Anspruchsdenken erhöht. Gefaselt wird von den ´´Mitarbeitern als wichtigstes Asset´´, gleichzeitig befinden sich die überragend wichtigen Führungsaufgaben rund um die Themen Personalauswahl, Beförderungen und Trennungen in einem erbärmlichen Zustand. Schließlich: Führungskräfte, die allerorten jammern, dass sie für Führung aufgrund des Tagesgeschäftes einfach keine Zeit haben. Das alles muss nicht sein. Mit ´´Kein Bullshit X´´ beschreiben die Autoren unterhaltsam und anfassbar, wie sich Unternehmen vom selbstgeschaffenen Bullshit-Ballast wieder befreien und zu Orten werden, an denen sich notorisch neugierige Menschen um der besten Sache willen reiben und dabei viel voneinander lernen. Orte, die vor Vitalität nur so strotzen. Die Autoren sind Gründer der Hamburger Unternehmensberatung company companions. Das Unternehmen begleitet große Mittelständler, erfolgreiche start-ups und Non-Profit-Organisationen in Strategie-, Organisations- und Personalfragen. Konzentriertes Wissen im kleinen Format ? die X-Books bei den Murmann Publishers bringen auf den Punkt, wie Unternehmer, Macher, Manager und Gründer die künftigen Herausforderungen in der Wirtschaft ganz konkret meistern können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.10.2017
Zum Angebot
Mythos Motivation (eBook, ePUB)
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort zur Neuausgabe 2014 Aktueller könnte ein Buch kaum sein. Schon gar nicht eines, das vor 25 Jahren geschrieben wurde. Mittlerweile regen sich vielerorts Zweifel, ob das Lenken, Steuern und Anreizen, das unser gesamtes gesellschaftliches Leben erfasst hat, eine kluge Entwicklung ist. Denn das, was von der Wissenschaft unter dem Begriff ´´moral hazard´´ breit erforscht und bestätigt wurde, korrumpiert sichtbar jeden aufrechten Gang, jede Bürgerwürde, jede Vertrauensbeziehung. Vor allem aber jede als sinnvoll erlebte, intrinsisch motivierte und nachhaltig engagierte Arbeit. Warum schließt sich dann nicht die Kluft zwischen dem, was Wissenschaft weiß und was Wirtschaft tut? Warum sind die hohen Bonuszahlungen, die die Finanzkrise mitverursacht haben, nicht abgeschafft worden? Darauf gibt es mehrere Antworten: Weil Führung oft noch verstanden wird als Mikromanagement auf der Basis eines misstrauischen Menschenbildes. Weil Aktionäre weiterhin an den Zusammenhang ´´hohe Boni = hohe Rendite´´ glauben. Weil sich die Zusammenarbeit als Zentralidee der Unternehmensführung noch nicht durchgesetzt hat. Weil viele Führungskräfte, die weder führen wollen noch führen können, die Anreize als Führungsprothesen brauchen. Und weil Gänse nicht für Osterfeste votieren: Solange ein Manager seine Informationsvorteile nutzen und so das Unternehmen ausbeuten kann, wird er das tun. Es ist unwahrscheinlich, mit etwas aufzuhören, wenn das Einkommen davon abhängt, nicht zu hören. Reinhard K. Sprenger, Zürich 2014 Vorwort zur erweiterten Ausgabe Im Nachhinein weiß man immer besser, was man vorher hätte wissen sollen. Diejenigen, die sagen, sie hätten schon vor 2008 die Finanz- und Wirtschaftskrise kommen sehen, sind daher wahrscheinlich eher eitel als weitsichtig. Aber dieses Buch kann für sich in Anspruch nehmen, vor mehr als zwanzig Jahren die zentralen Fragen gestellt zu haben: Kann man Motivation kaufen? Sind Menschen steuerbar - und wenn ja, wie? Welche Folgen haben Anreize? Was sind die Spät- und Nebenfolgen der Bonussysteme? In Politik und Wirtschaft hätte man wissen können: Anreize unterlaufen die menschliche Freiheit - und das macht niemand straflos. Meine Kritik an den Anreizsystemen schien schon damals - ich betone: schien - eine verspätete Position. Ein Rückzugsgefecht, das die Eigenschaft hat, ähnlich der ´´guten Sache´´ verloren zu sein. Es war daher nicht zu erwarten, dass der Weltlauf das Thema erneut auf die Tagesordnung setzte. Ursprünglich wollte ich die Krise nutzen, um meine Bemerkungen zum Entgeltmanagement zu aktualisieren, die ich schon der 14. Auflage beigefügt hatte. Es ging mir darum, ihren Gebrauchswert zu erhöhen und im Licht der erneuten Diskussion um Managergehälter noch klarer zu akzentuieren. Während der Arbeit daran verspürte ich den Wunsch, beide Themenkomplexe - Krise und Entgeltpolitik - in einen philosophischen und geschichtlichen Zusammenhang zu setzen. Sie finden all das in den beiden Kapiteln am Schluss dieses Buches. Für den Rest des Buches sah ich keine Veranlassung, etwas am Text zu ändern. An den Tatsachen ändert sich nichts, auch wenn der Sprachgebrauch sich ändert. Ich hege keine Hoffnung, schon gar nicht erwarte ich, dass sich die im Folgenden dargestellten Erkenntnisse nunmehr auf breiter Basis durchsetzen. Aber vielleicht kann doch die eine oder andere Führungskraft für sich und ihre Mitarbeiter daraus etwas Gutes und Praktisches entstehen lassen. Reinhard K. Sprenger, Zürich 2010 Vorwort Anfangen. Das ist das Schicksal des Individuums. Immer neu anfangen. Wir sind in die Freiheit der Selbstbestimmung entlassen, müssen unseren eigenen Weg durch das Dickicht der Ziele, Interessen und Meinungen finden. Dem wohnt, wie schon der Dichter wusste, ein Zauber inne. Der einer Schwindelei. Denn wer könnte wirklich von vorn beginnen? Schon wer anfängt zu schreiben, antwortet bereits auf etwas, das ihm vorangegangen ist, auf irgendeine Störung, ein Ereignis, das ihn wie eine Frage bedrängt. Für Mythos Motivation war es wohl die Lesefrucht aus einem alten Pädagogikbuch, das mir nach Jahren zufällig wieder in die Hände fiel. ´´Ich glaube nicht, dass man Schüler motivieren kann´´, stand da. Ich (war wirklich ich das gewesen?) hatte den Satz mit dünner Linie unterstrichen - und dann offenbar vergessen. Nicht ganz: Keine einzige Motivationstheorie, durch die ich mich während des Studiums arbeitete, konnte mich vollends überzeugen. Sie schienen mir eben - zu ´´theoretisch´´. Später dann, während meiner

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Führungskompetenzen lernen (eBook, ePUB)
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was macht einen eigenen Führungsstil aus? Welchen Einfluss haben Persönlichkeit, Motive, Werte und Emotionen? Die Autoren unterstützen angehende und aktive Führungskräfte dabei, ihre individuellen Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten zu erkennen. Konkrete Fragen stellen das eigene Führungsverhalten auf den Prüfstand. In der 2. Auflage durchgehend überarbeitet und ergänzt um neue Beiträge zu aktuellen Praxisthemen, darunter: Digitale Führung Führung und Veränderungen Führung und Gesundheit Kommunikation als Führungsaufgabe

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.10.2017
Zum Angebot